7. Durchgang der LG-Auflage

Der 7. und letzte Durchgang der Ältestenrunde LG Auflage 2019 wurde am 22.02.2019 in Lanzenhain und
Herbstein  ausgetragen, es wurden wieder hervorragende Ergebnisse erzielt und die 200 Ringe wurden zwei
Mal erzielt.
Den Mannschaftssieg teilten sich Wallenrod I und Wallenrod II mit je 592 Ringen. Es folgten Lauterbach I mit 590
Ringen vor Lanzenhain I, Meiches I und Stockhausen I mit je 584 Ringen.
Das beste Durchschnittergebnis aller Mannschaften erreichte Wallenrod I mit 593,4 Ringen vor Meiches I mit
586,9 Ringen und Lauterbach I mit 586,1 Ringen.
Der Endkampf um den Gesamtsieg wird am Freitag, den 08.März 2019 in Herbstein zwischen Lauterbach I,
Meiches I, Wallenrod I und Stockhausen I ausgeschossen.
Außerdem wird an diesem Tag noch eine Tageswertung aller an der Auflagerunde beteiligten Schützinnen und
Schützen ermittelt sowie eine Mannschaftswertung.
Zusätzlich wird zum 10. Mal der Kreiskönig der LG Auflage in den Seniorenklassen ausgeschossen.
Anschließend soll noch ein gemütliches Beisammensein aller Beteiligten stattfinden.
Tagesbeste bei den Damen war Ute Philippi ( Seniorinnen I ) aus Meiches mit 196 Ringen vor ihrer Mannschafts-
kollegin Hannelore Sue ( Seniorinnen I ) mit 194 Ringen und Petra Koch ( Seniorinnen I ) aus Herbstein mit
188 Ringen.
Den Tagessieg bei den Herren sicherten sich Heinz Karney ( Senioren IV ) aus Lauterbach und Bernd Rausch
( Senioren II ) aus Wallenrod, die beide das Topergebnis von 200 Ringen erreichten. Es folgten Gerhard Jordan
( Senioren III ) und Dietmar Glatzel ( Senioren II ), beide aus Wallenrod, mit je 199 Ringen . Berthold Stock
( Senioren III ) aus Lanzenhain und Wolfgang Janich ( Senioren II ) aus Stockhausen erreichten 198 Ringe. Alfred
Martin ( Senioren II ) aus Wallenrod, Reinhold Rahn ( Senioren III ) aus Rebgeshain und Otto Schmitt ( Senioren III )
aus Altenschlirf erzielten je 197 Ringe.
Die Durchschnitteinzelwertung, wo nur diejenigen gewertet werden, die mindestens 3 Wettkämpfe
bestritten haben, gewann bei den Senioren I Volker Linn aus Wallenrod  mit 196,2 Ringen vor Bernhard Ganß
aus Stockhausen mit 194,6 Ringen und Achim Buchenau aus Rebgeshain mit 192,5 Ringen.
Bei den Seniorinnen I setzte sich Ute Philippi aus Meiches mit 192,0 Ringen vor Hannelore Sue ebenfalls aus
Meiches mit 189,1 Ringen und Petra Koch aus Herbstein mit 184,3 Ringen durch.
Bernd Rausch aus Wallenrod war bei den Senioren II der überragende Schütze mit dem besten Ergebnis aller
Aktiven mit 199,1 Ringen. Es folgten Dietmar Glatzel aus Wallenrod mit 197,0 Ringen und Wolfgang Janich
aus Stockhausen mit 196,7 Ringen.
Christiane Froelich aus Herbstein setzte sich bei den Seniorinnen II mit 187,9 Ringen gegen ihre Mannschaft-
kollegin Claudia Kaufmann durch, die 178,0 Ringe erreichte.
Gerhard Jordan aus Wallenrod war bei den Senioren III mit 198,1 Ringen der Beste und erreichte damit das
zweitbeste Ergebnis aller Aktiven. Zweiter dieser Altersgruppe wurde Reinhold Rahn aus Rebgeshain mit 198,0 Ringen
vor Alwin Lomp aus Lauterbach mit 196,8 Ringen.
Bei den Seniorinnen III erreichte Renate Häuser aus Stockhausen  175,7 Ringe.
Heinz Karney aus Lauterbach sicherte sich den ersten Platz bei den Senioren IV mit 195,6 Ringen vor Helmut        
Glebe aus Lauterbach mit 193,7 Ringen und Manfred Lipp aus Lanzenhain mit 193,1 Ringen.
Bei den Seniorinnen IV erreichte Ilse Biermann aus Stockhausen  190,4 Ringe.
Den ersten Platz bei den Senioren V sicherte sich Paul Gerhard Dickel aus Wallenrod mit 193,5 Ringen vor
Lothar Fink aus Wallenrod mit 192,2 Ringen und Willi Sasse aus Lanzenhain mit 191,7 Ringen.
Christel Dotzert aus Stockhausen erzielte bei den Seniorinnen V  180,1 Ringe.

Mannschaftsergebnisse
Gruppe A
Tageswertung 22.02.2019
1.SSV Lauterbach I590
2.SV Meiches I584
3.SV Lanzenhain I584
4.SV Meiches II581
5.SV Rebgeshain I580
6.SV Altenschlirf I574
6.SV Herbstein I574
8.SA Fraurombach I558
9.SV Altenschlirf II541
10.SA Fraurombach II514
Durchschnitt nach dem 7. Wettkampf
1.SV Meiches I586,9
2.SSV Lauterbach I586,1
3.SV Rebgeshain I583,3
4.SV Lanzenhain I579,3
5.SV Meiches II572,0
6.SV Herbstein I571,1
7.SV Altenschlirf I564,4
8.SV Rebgeshain II561,8
9.SV Altenschlirf II555,8
10.SA Fraurombach534,2
Gruppe B
Tageswertung 22.02.2019
1.SV Wallenrod I592
1.SV Wallenrod II592
3.SV Stockhausen I584
4.SSV Lauterbach II575
5.SV Herbstein II571
6.SV Nieder- Stoll569
7.SV Wallenrod III567
8.SV Lanzenhain II565
Durchschnitt nach dem 7. Wettkampf
1.SV Wallenrod I593,4
2.SV Stockhausen I583,0
3.SV Wallenrod II582,3
4.SSV Lauterbach II569,1
5.SV Wallenrod III568,6
6.SV Herbstein II560,9
7.SV Nieder- Stoll559,3
8.SV Lanzenhain II558,6
9.SV Stockhausen II546,7

Durschnitt nach dem 7. Durchgang, beste Platzierungen:

Senioren „V“
1.Paul GerhardDickelSV Wallenrod193,5
2.LotharFinkSV Wallenrod192,2
3.WilliSasseSV Lanzenhain191,7
4.WalterStierSV Lanzenhain187,3
Senioren „IV“
1.HeinzKarneySSV Lauterbach195,6
2.HelmutGlebeSSV Lauterbach193,7
3.ManfredLippSV Lanzenhain193,1

Notice: Undefined index: cookie_style in /kunden/td-server.de/hosting/sv-lanzenhain.de/svl/wp-content/plugins/shapepress-dsgvo/public/class-sp-dsgvo-public.php on line 140